Home Tag "Sourbeer"

Was bitte ist ein Sour IPA? pFriem Family Brewers machen es!

Was ein India Pale Ale ist, das haben wir inzwischen ja alle gelernt, aber was bitte ist ein Sour IPA? So eines hatte ich nämlich in der Kiste, die ich nach meinem Besuch von pFriem Family Brewers in Hood River geschenkt bekommen habe. Hmmm, Sour IPA, noch nie etwas davon gehört. Vielleicht ein Sauerbier / IPA Hybrid? […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Backe, backe, Kuchen – Freakcake von Crux

Das heutige Freakcake habe ich von Larry Sidor, den ihr heute Mittag im Video ja schon kennengelernt habt, zum Abschied bekommen. Er meinte, das sei ein Bier, das nach Christstollen schmecken würde. Eigentlich wollte ich ja keine Flaschen mit ins Gepäck nehmen, aber bei dieser habe ich eine Ausnahme gemacht. Ich wollte das Bier unter […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Vitis Noble von Cascade Brewing, Portland Oregon

Wenn es um Sauerbier geht, dann kommt man um einen Namen im pazifischen Nordwesten der USA nicht herum – Cascade Brewing aus Portland. Ich hatte mir mit dem Braumeister Ron Gansberg eigentlich einen Termin ausmachen wollen, dieser war dann aber zur Zeit meines Besuchs in Europa. Aber die Mannschaft – vor allen Patrick Kappler – […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

[Banished] Fabled Grapes Nr.9 – Crux Fermentation Project

Auf meiner Tour durch den Nordwesten der USA habe ich natürlich auch versucht Trends der dortigen Craftbier Szene herauszufinden. Das war nicht ganz einfach, weil der Markt doch sehr in Bewegung ist und es auch verschiedene Strömungen gibt. Hier eindeutige „Trends“ festmachen zu wollen ist daher nicht ganz einfach bzw. vielleicht auch etwas vermessen. Aufgefallen […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

B-Kräfte führen zum Red Out – BrewAge Wild Ale

Red Out, da wundert sich der Laie über den Namen und der Fachmann denkt schon an übermäßige G-Kraft Einwirkung. Erst unterlaufen die Augen blutrot, um dann im schlimmsten Fall im totalen Sehverlußt zu enden. Zum Glück wirken bei diesem Bier nur B-Kräfte. Nämlich B wie „BrewAge“ und „Brettanomyces“. Eigenlich als Flanders Red eingebraut durften diese […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Neues aus der Hauptstadt – Weisse von BRLO

BRLO hatte ich Euch mit ihrer Berliner Weisse in Kollaboration mit Stu Mostow schon vor einigen Tagen vorgestellt. Veronica, die Brauerin, war aber so lieb mir auch noch eine Flasche ihrer Weisse mitzugeben. Eine Berliner Weisse, die noch nicht Berliner heissen darf, weil sie (noch) nicht in Berlin gebraut wird. Und da es sich dabei […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Saurer Grüner Apfel von Mikkeller

Auf dem Barcelona Beer Festival lernte ich ein Bier kennen, das ich so schnell nicht vergessen sollte: Spontan Green Apple von Mikkeller aus Dänemark. Daheim in Wien erzählte ich Markus Betz im BeerLovers Shop von diesem Bier – dieser griff nur wortlos in ein Regal und drückte mir eine Flasche von diesem Bier in die […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Eine verlorene Nation mit Gose? Lost Nation Brewing

„Wir sind eine Brauerei mit einem simplen Auftrag: Ehrliches Bier herzustellen!“ So steht es in großen Buchstaben auf der Homepage von Lost Nation Brewing aus Morrisville in Vermont. Geografisch liegt das ungefähr 1,5h Autofahrt südlich von Montreal, also nahe der kanadischen Grenze im Nordosten der USA. Inzwischen hat man in den USA ohnehin den Eindruck, das, […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Auf einem „Hexenritt“ – Des Bierzauberers beste Powergose

Die Liebe zu historischen Bieren ist bei „Bierzauberer“ Günther Thömmes so etwas wie das Credo seinen Schaffens – zumindest wirkt es nach außen so. Ob er nun das „Matador“ nach einem Rezept der ehemaligen Brunner Brauerei wieder auflegt, mit dem „1852 English Burton Ale“ ein Schmuckstück aus einem alten Lehrbuch wiederbelebt oder das „Aleysium Nr.5“ – […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Sauerbier – Die Renaissance eines mittelalterlichen Brauverfahrens

Sauerbiere, saures Bier, pah bloss schnell weg damit… Halt Stop nicht so eilig! Wenn ihr so denkt, dann seid ihr vielleicht dabei den nächsten „Trend“ im Craftbier-Bereich zu verpassen. „Sour-Beer“, ja richtig gehört, „saure Biere„. Was im ersten Moment wie ein Tritt in die Magengegend wirkt, ist auf den zweiten Blick nichts anderes als sehr […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“