Home Tag "IPA"

Dunkle Schweiz – Black IPA von Mükon

Dieses Black IPA ist dunkel wie die Nacht. Röstmalze und Hopfen dominieren dieses dunkle Ale. Vom Geschmack her ist alles vorhanden. Kaffee, Schokolade aber auch eine hopfige Note nach Zitrusfrüchten. Für die detaillierte Verkostung des Black IPA von der Mükon Brauerei aus Eschlikon in der Schweiz bitte das Video ansehen. Prost, Cheers und Ahoi proBIER-Wertung: .. […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Was bitte ist ein Sour IPA? pFriem Family Brewers machen es!

Was ein India Pale Ale ist, das haben wir inzwischen ja alle gelernt, aber was bitte ist ein Sour IPA? So eines hatte ich nämlich in der Kiste, die ich nach meinem Besuch von pFriem Family Brewers in Hood River geschenkt bekommen habe. Hmmm, Sour IPA, noch nie etwas davon gehört. Vielleicht ein Sauerbier / IPA Hybrid? […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Möge der Saft mit Dir sein – Maisels Juicy IPA

Mit dem Juicy IPA liefern Maisel & Friends aus Bayreuth nach eigenen Angaben ein „American IPA“ ab. Aber das ist wohl nur der Versuch den Begriff des New England IPA zu vermeiden. Denn ein solches ist das Juicy IPA dann wohl doch. Aber definitiv keins von der Stange. Zwei Dinge unterscheiden das Juicy IPA von […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Imperial Gold IPA aus Pforzheim von Ketterer

Imperial Gold nennt die Pforzheimer Privatbrauerei Wilhelm Ketterer ihr Imperial IPA, das zu Ehren von 250 Jahre Goldstadt Pforzheim eingebraut wurde. Kalea hat das in das erste Türchen des Craftbier Kalenders gepackt, der im Handel zu kaufen war. Pforzheim feiert in 2017 mit „250 Jahre Goldstadt“ handwerkliches Können, Kreativität, Tradition und Innovationsfähigkeit. Der Markgraf von Baden […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Budapester Ale Marmelade: Jam 72 von Mad Scientist

Ganz habe ich es nicht rausgefunden, warum Mad Scientist ihr India Pale Ale Jam 72 genannt haben, aber genau dieses Bier gibt es heute hier am Kanal. Mad Scientist Brewing kommt aus der ungarischen Hauptstadt Budapest und macht sich spannender weise in den sozialen Medien etwas rar – eine Homepage habe ich noch gar nicht gefunden. […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Thunderbird – Das IPA von Darling Brew

Und noch ein India Pale Ale aus Südafrika. Diesmal ist es das Thunderbird IPA von Darling Brew aus dem gleichnamigen Ort in der Kapregion. Der auf dem Etikett sogar zu erkennende Thunderbird ist ein südlicher Hornrabe oder auch Rotwangenhornrabe, der offensichtlich in der Gegend um Darling Brew öfters vorzukommen scheint. Die Stadt Darling liegt ungefähr […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Imperial IPA der guten Hoffnung – Cape Brewing Company

Ein südafrikanisches Imperial IPA habe ich heute in meiner Verkostungsküche. Genauer handelt es sich dabei um das Cape of Good Hope Imperial IPA der Cape Brewing Company (CBC) aus Paarl. Paarl liegt Nordöstlich von Kapstadt zwischen den Weinanbaugebieten von Stellenbosch und Wellington. Wobei wohl auch aus Paarl selbst sehr guter Wein kommt. Südafrika gehört sowieso eigentlich zu meinen […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Ein Spiel dauert 90 Minute IPA – Dogfish Head

Heute gibt es mal einen richtigen Klassiker der US Craftbierszene. Das Dogfish Head 90 Minute IPA ist sicher eines der bekanntesten IPAs in den USA. Leider exportiert die Brauerei (noch) nicht nach Europa. Für mich immer ein Grund, wenn ich in den USA bin mir eine Flasche mindestens zu genehmigen. Der Name kommt von einer etwas ungewöhnlichen […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Kiez IPA aus Kreuzberg – Schoppe XPA

Das XPA sind quasi die X-Files von Schoppe Bräu. Aber nicht kriminell – nur geil. Eine Hommage an den Berliner Stadtteil Kreuzberg. Daher das X – oder wie man selbst auf der eigenen Homepage schreibt das X-Berg Pale Ale. Und das XPA ist alles andere als ein Szenebier – eher unangepasst und freakig. Kreuzberg eben. […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“

Schneller Inder – Pronto IPA von Sierra Nevada

Christian von Hanscraft hatte mir vor einiger Zeit mal den Tipp gegeben bei meinem nächsten USA Trip bei Trader Joes vorbeizuschauen. Dieser der wohl der ALDI Gruppe zugehörige Lebensmittel Discounter in den USA soll eine geniale Bierauswahl haben. Und er hat. Ich habe bei 60 verschiedenen Craft Bieren aufgehört zu zählen. Und sogar Ayinger aus […]

Sierra Nevada und Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan schließen „Braupakt“