Home Tag "Dunkles"

Der Ginseng Drache aus Leutschach ohne Feuer und Rauch

Das heutige Bier, der Ginseng Drache kommt aus dem Süden Österreichs. Genauer aus Leutschach. Die Brauerei in Leutschach steht inmitten des größten Hopfenanbaugebietes Österreichs in der Südsteiermark nur wenige Kilometer von der slovenischen Grenze entfernt. Hier braut die Familie Dietrich Bier, welches es dann im eigenen Gastgarten zu trinken oder in Flaschen zum mit nachhause nehmen […]

Die „Dunkle“ Seite der Hubertus Brauerei

Das Dunkle Bier von Hubertus Bräu kommt heute aus dem Bierkalender. Die Hubertus Brauerei ist sicher eher eine klassische Brauerei mit ebenso klassischem Sortiment. In den letzten Jahren war das Herrnpils treuer Begleiter im Kalender, heute nimmt man uns mit auf die „dunkle“ Seite der Brauerei. proBIER-Wertung: .. Alkohol: 4,1 Vol% Stammwürze: 12,4 °P Trinktemperatur: 8 – 10 […]

Ein Zwettler Bier für das besondere Momentum

In Zwettl im niederösterreichischen Waldviertel wird schon seit über 300 Jahren Bier gebraut. Bei proBIER.at hatte ich Euch diese Brauerei HIER einmal vorgestellt. Was mich aber stutzig gemacht hat ist die Tatsache, dass ich gerade gemerkt habe, dass dies offensichtlich mein erstes Zwettler Bier ist, das ich in diesem Blog bespreche. Ich gelobe zukünftige Besserung! […]

Bierstacheln – eine heiße Sache für Alle, die für Bier glühen

Beim Biergenuss gibt es immer wieder schöne traditionelle Rituale, die gepflegt und zelebriert werden. Wenige dieser Rituale wirken sich aber auf das Bier selbst aus, sondern sind einfach nur „Beiwerk“ eines gemütlichen Abends. Anders ist das beim Bierstacheln. Hier ist echte Handarbeit am Objekt der Begierde selbst gefragt. Glühende Eisenstäbe werden in kaltes Bier getaucht […]

Noar – Das Stout Porter von Erzbergbräu – Für dieses Bier sehe ich echt schwarz!

Österreich hat eine Vielzahl von Klein- und Kleinstbrauereien. Viele davon bleiben leider der breiten Öffentlichkeit und Bierleibhaberschaft verborgen. Eine dieser Kleinode in der heimischen Bierlandschaft ist die Brauerei Erzbergbräu, die sich am Rande der Eisenerzer Altstadt am sogenannten Mautbühel befindet. Hier entstand aus der ehemaligen Stadtdrogerie Gomm von 2011 bis 2012 innerhalb eines knappen Jahres […]