Home Tag "BrewAge"

Wenn es viermal Knackert

Ob man sich 2014 damals bei Brew Age und Schwarzbräu in Österreich schon darüber Gedanken gemacht hat, was aus diesem Projekt wohl einmal werden könnte. Wohl kaum. Aber immerhin ist dieser Barley Wine damals, wenn ich mich richtig erinnere, zum beliebtesten Bier des Craft Bier Festes Wien im November gewählt worden. Also irgendwas hatte man […]

Konstant geil: Alphatier von Brew Age

Ich bin vermutlich einer der letzten Blogger, der sich dem Alphatier von Brew Age annimmt. Nach dem Affenkönig liefern die vier Jungs mit diesem New England IPA nicht nur die nächste Fruchtbombe ab, sondern auch einen sehr gefälligen Vertreter dieses boomenden Bierstils. In meinem Kühlschrank wird das Tierchen einen Stammplatz bekommen – soviel sei schon […]

Ach du Schreck, der Philibeg ist weg!

Zugegeben, so weit ist es (noch) nicht, aber lange würde ich auch nicht mehr warten, wenn ihr noch keine Flasche des jüngsten Holzfass gereiften Werkes von Brew Age in Eurem Kühlschrank habt. Denn wie immer bei solchen speziellen Bieren von Brew Age gilt auch beim Philibeg: Streng limitiert. Wiederholung natürlich nicht ausgeschlossen, aber dann aus […]

„Komm auf die dunkle Seite der Materie“ – BrewAges nächster Streich

Zu den bisherigen drei Bieren von BrewAge gesellt sich mit der „Dunklen Materie“ ein echtes Schmuckstück. Das Dark IPA begeistert nicht nur durch seine Optik sondern auch durch seine geschmacklichen Werte – und die sind allesamt wirklich klasse. Laut Wikipedia übrigens bestehen 25% des gesamten Universums aus „Dunkler Materie“. Wer immer das hier erschaffen hat […]

Ein Bier für „Outer Space“ – Brew Ages Aufbruch in die Malzstrasse

Computerlogbuch Nr.1, Sternzeit: -308645.2175608829, des leichten Bier-Aufklärers „proBIER-AT“. Vor einigen Monaten haben wir eine seltene Spezies auf einem Planeten der Klasse „M“ ausgemacht. Vier Individuen, die sich die „BrewAge“ nennen haben begonnen aus Jahrhunderte alten Zutaten wie Hopfen, Malz und Wasser eine berauschende Flüssigkeit zu verwandeln. Nun haben unsere Sensoren Aktivitäten wahrgenommen, die anzeigen, dass die […]