Home Aus proBIERt

Aus proBIERt

Brew Age knackt Holz zum dritten Mal

Erinnert ihr Euch noch, als 2014 beim zweiten Craft Bier Fest in Wien, damals noch in der Ankerbrot Expedit Halle, ein Barley Wine von Brew Age und Schwarzbräu unter dem Namen „Nussknacker“ präsentiert wurde und aus dem Stand zum Festival Bier avancierte. Wohl niemand hätte gedacht, was aus diesem Bier einmal werden würde. Denn seither […]

Herr und Frau IPA Trzech Kumpli

Freitag ist wie immer #polishbeerfriday bei proBIER.TV und heute kommt daher ein neues Bier von unseren östlichen Nachbarn auf den Tisch und Kanal. Mit dem Pan IPAni geht es in die polnische Brauerei Trzech Kumpli, die mich schon ein paarmal mit ihren Bieren begeistert hat. Das war auch der Grund, warum ich bei meiner letzten […]

Ganz fein der Gigerl aus Rodaun

Wie alle Biere aus der Rodauner Biermanufaktur hat auch das „Wiener Spezial“, ein Amber Lager, einen Namen aus dem Wienerischen: „Gigerl“ Schaut man in einschlägigen Nachschlagewerken für Wienerischen Dialekt nach, so findet man unter „Gigerl“ folgendes: Gigerl (Deutsch) Substantiv, m, Gi·gerl, Plural: Gi·gerl, Bedeutung: süddeutsch, österreichisch, wienerisch: eitler, auf schicke Kleidung wert legender Mann Also […]

Schwarze Ente aus Wiener Neudorf

Kennt ihr das? Da brennt sich eine falsche Information in eurem Hirn ein und sie geht nicht mehr raus. Mir ging es schon mal so, als ich das Westvleteren XII verkostet habe und eine Westmalle Flasche in Sichtweite hinter der Kamera hatte. Schon habe ich das Bier immer und immer wieder falsch genannt. Ein neuer […]

Mönche würden Laxenburg bevorzugen

Es war eine der ersten Kollaborationen mit einer Wiener Brauerei, die Bierol aus Schwoich in Tirol da 2015 gemacht hat. Mit dem Laxenburger Brauhandwerk von Alexander Knez kam so die erste Edition des „Monks Delight“ Dubbel auf den heimischen Markt. Der Mönch ist nun wieder alleine unterwegs, so wie auch schon bei der Staatsmeisterschaft 2014, […]

Der Gallier reift Dr.Benji im Holzfass

Der Gallier gehört sicher immer noch zu den kleineren, aber sicher feineren Erscheinungen am österreichischen Craftbier Himmel. Das liegt sicher auch daran, dass Gründer und Brauer Jan sich sonst im „richtigen Leben“ noch mit anderen Dingen am Himmel beschäftigt. Jetzt aber legt er wieder zwei Biere vor – ein drittes ist noch im werden – […]

NORA würde Modern Drinking

Also es müsste schon ein großer Zufall sein, wenn Modern Talking bei diesem Bier von Browar Pinta nicht irgendwie als Namenspate zur Verfügung gestanden wären. Und unweigerlich fällt mir dabei die große „Nora“ Kette ein, die Thomas Anders in diesem Duo quasi unsterblich gemacht hat. Modern Drinking ist aber kein „Cadillac“ oder eine „Cherie Lady“, […]

Erdbeben Pale Ale – Namazu von Seismic

Die Gegend um San Francisco ist nicht nur aus Hollywood Blockbustern und Katastrophenfilmen für ihre Seismischen Aktivitäten rund um den entlang der Küste laufenden San Andreas Graben bekannt. Auch ganz reale Erdbeben in 1906 und 1989 haben dort die Erde massiv zum wackeln und Gebäude und Brücken zum Einsturz gebracht. Seit Jahren erwartet man immer […]

Schmitz – Das „Bieraten“ Kölsch

Als ich diese Flasche Kölsch aus einer der letzten Kalea Boxen gezogen habe, da hat mich sofort das Etikett angesprungen. Schmitz scheint hier einer der Hopfen-„Bieraten“ unter den Kölsch Brauern zu sein. Und das, wo Kölsch jetzt doch nicht unbedingt für seinen ungezügelten Hopfeneinsatz bekannt ist. In jedem Fall ein Etikett, das Captain Jack Sparrow […]