Home Aus proBIERt Schmitz – Das „Bieraten“ Kölsch
Schmitz – Das „Bieraten“ Kölsch

Schmitz – Das „Bieraten“ Kölsch

0
0

Als ich diese Flasche Kölsch aus einer der letzten Kalea Boxen gezogen habe, da hat mich sofort das Etikett angesprungen. Schmitz scheint hier einer der Hopfen-„Bieraten“ unter den Kölsch Brauern zu sein.

Und das, wo Kölsch jetzt doch nicht unbedingt für seinen ungezügelten Hopfeneinsatz bekannt ist.

In jedem Fall ein Etikett, das Captain Jack Sparrow alle Ehre gemacht hätte. Leider sind die Informationen, die man im Web zu Brauerei, Brauer oder Bier selbst findet, nicht ganz so üppig.

Die Idee zum Schmitz Kölsch „im kleinen Schwarzen“ dürfte bei einem recht feuchtfröhlichen Abend entstanden sein – ist jedoch kein One-Shot Wonder, da das Projekt immerhin schon seit 2011 besteht.

Schaut man sich aber die Vertriebskanäle an, so ist das Schmitz tatsächlich ein kleines aber feines Nischenprodukt. Glück also für mich  und Euch, dass dieses Bier den Weg in die Box gefunden hat.

Also aufgemacht und eingeschenkt…..

Prost, Cheers und Ahoi

proBIER-Wertung:..
Alkohol:4,8 Vol%
Stammwürze:keine Angaben °P
Bittereinheiten:keine Angaben IBU
Trinktemperatur:5 – 7 °C
Bierstil:Kölsch
Anschrift:
SCHMITZ Kölsch e.K.
Aachener Straße 28
50674 Köln
+49-221–1395577
[email protected]
www.schmitzkoelsch.com