Home proBIER Aktuell UNBOXING – Tiny Rebel 7th Birthday Box
UNBOXING – Tiny Rebel 7th Birthday Box

UNBOXING – Tiny Rebel 7th Birthday Box

0
0

Die walisische Brauerei Tiny Rebel hat zu ihrem 7. Geburtstag sich selbst wohl eines der größten Geschenke selbst gemacht: Eine Box mit sieben Bieren, die Tiny Rebel mit befreundeten Brauereien zusammen gebraut hat. Ich habe mir die Box einmal genauer angesehen.

Was ist denn drin? Zunächst einmal die sieben Dosen in der 0,44 Liter Größe, die allesamt mit eigens gestalteten Etiketten von denen jede für sich ein kleines Kunstwerk ist. Und das Bier ist natürlich das zentrale Element dieser Box. Klar, soll und muss das Bier auch.

Aber es gibt auch ein schönes Tiny Rebel Glas, dass die Straßenskyline der Box aufgreift und auf ein stilvolles aber stilloses Glas gebracht hat. Wenn Mami mit Papi das Bier genießt, dann sind noch Luftballons und Malstifte im Tiny Rebel Design mit dabei. Mit den Stiften kann man das in der Box aufgedruckte schwarz weiße Straßenbild schön ausmalen.

Der Inhalt noch einmal in der Zusammenfassung:
Tiny Rebel mit Deya 6.8%, NEIPA
Tiny Rebel mit Fourpure 5%, DDH Pilsner
Tiny Rebel mit Neon Raptor 4.8%, Tropical Sorbet IPA
Tiny Rebel mit Magic Rock 4%, Citra Session IPA
Tiny Rebel mit Siren 11%, Dark Cherry & Chocolate Barley Wine
Tiny Rebel mit Yeastie Boys 8%, Pomegranate Molasses Belgian Strong
Tiny Rebel mit Big Drop 0.5%, Imperial Mocha Vanilla Shot Stout

Eins von diesen Bieren gibt es schon in zwei Stunden hier am Kanal
Prost, Cheers und Ahoi

tags: