Home Aus proBIERt Belgisch bayerisches Triple der Camba Bavaria
Belgisch bayerisches Triple der Camba Bavaria

Belgisch bayerisches Triple der Camba Bavaria

0
1

Ein Belgian Strong Ale von der Camba Bavaria unter dem schlichte Titel „Triple“ gibt es heute hier am Kanal.

Hopfentechnisch versorgt mit Hallertauer Blanc und Tradition mutet das Ganze noch sehr zivil an. Auch bei Malz wurden Pilsner-, Weizen- und Hafermalz verwendet. Und auch bei der Hefe gab es Belgische Ale Hefe. Soweit nichts besonderes, aber die Mischung macht es offensichtlich.

Triple – Camba goes Belgium

Aussehen: Helles Gold, ungetrübt, intensiver Schaum, mittlere Pore
Aroma: intensive Süße, Honig, dunkle Früchte, Trockene Aprikose,
Antrunk: sanft süß, würzige Noten, sehr malzig, getreidig, brotig, hefige Töne, dezent Alkohol, unklare Fruchtnoten
Körper: kräftige Kohlensäure, mittlerer Körper
Nachtrunk: wärmendes Gefühl, malziger Grundton, bittere nimmt zu

Ich sag ja zu belgischem Bier – und wenn es nur aus Bayern kommt und stilistisch dazu gehört.

Prost, Cheers und Ahoi

proBIER-Wertung:..
Alkohol:9,3 Vol%
Stammwürze:18,8 °P
Bittereinheiten:34 IBU
Trinktemperatur:8 – 10 °C
Bierstil:Belgisches Triple
Anschrift:Camba Bavaria
Mühlweg 2
83376 Seeon-Seebruck
Deutschland
+49-8667-876800
[email protected]
www.cambabavaria.de