Home Aus proBIERt Rogue Hot Tub – Das Whirlpool Stipendium
Rogue Hot Tub – Das Whirlpool Stipendium

Rogue Hot Tub – Das Whirlpool Stipendium

0
1

Rogue - Hot TubBraue Gutes und tue Gutes damit. Das ist die kurze Zusammenfassung des „Hot Tub – Scholarship Lager“ von Rogue Ales & Spirits aus Newport. Mein heutiges erstes Bier.

Die Brauerei hatte ich Euch bereits in der vergangenen Woche in einem Video vorgestellt und auch mit Head Brewmaster John Maier gesprochen. Jetzt kommen diese Woche noch zwei Biere aus Newport nach.

Den Anfang macht das bereits erwähnte Hot Tub Scholarship Lager – ein „German Style Helles“. Das Bier wurde auch zu Ehren von Jack Joyce, einem der Co-Founder von Rogue, der 2014 verstarb, gebraut. In einem nach ihm benannten Stipendien Programm werden seit 2014 Studenten der Oregon State University im Fachbereich „Fermentation Science“ mit 10.000$ unterstützt.

Hot Tub – der Studenten Whirlpool

Einer der ersten drei Studenten, Daniel Sharp, bezahlte davon alle seine Ausgaben für das Studium. Danach hatte er aber noch ein wenig Geld übrig und investierte diese Summe in einen Whirlpool (Hot Tub). Heute ziert das Portrait von Jack Joyce in einem Whirlpool das Label des „Hot Tub“ Lagers.

Seit 2014 hat Rogue mehr als 15 Studenten mit 185,000$ unterstützt. Jede verkaufte Dose dieses Bieres trägt dazu bei, dass dieses Programm der Rogue Foundation weitergeführt werden kann. Ich habe also auch in dieses Programm mit dem Kauf einer Dose investiert. Das Bier stelle ich Euch aber aus meiner Küche – und nicht einem Whirlpool – vor.

Prost, Cheers und Ahoi

proBIER-Wertung: ..
Alkohol: 5,4 Vol%
Stammwürze: 12,7 °P
Bittereinheiten: 35 IBU
Trinktemperatur: 5 – 7 °C
Bierstil: Helles
Anschrift: Rogue Ales
2320 OSU Drive
97365 Newport, Oregon
USA
+1-541-8673660
[email protected]
www.rogue.com

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.