Home Aus proBIERt Ulm again – OXX Lager der Gold Ochsen Brauerei
Ulm again – OXX Lager der Gold Ochsen Brauerei

Ulm again – OXX Lager der Gold Ochsen Brauerei

0
1

Gold Ochsen OXX LagerSchon zum zweiten Mal in dieser Woche habe ich mit dem OXX Lager ein Bier aus Ulm am Kanal. Das heutige Bier kommt von der Gold Ochsen Brauerei deren Geschichte eigentlich als Brauerei und Weinlokal begann.

Der Name „Gold Ochsen“ ist seit 1499 belegt, jedoch das oben erwähnte Lokal in der Ulmer Altstadt wurde erst knapp 100 Jahre später, nämlich 1597 eröffnet.

Die heutige Besitzerfamilie Leibinger kommt 1867 ins Spiel als diese die Brauerei erwarb. Noch heute ist das Unternehmen im Besitz der Familie.

Eigentlich auch mit einer sehr klassischen Range an Bieren wie Pils, einer Reihe von Kellerbieren, verschiedenen Hefeweizen und ein paar anderen Bieren, kommen bei der Gold Ochsen Brauerei die „jungen“ Biere unter dem Namen OXX an den Start. Das heute anstehende OXX Lager und ein „OXX Sport“ –  ein alkoholfreies Radler für die Generation Triathlon.

„Kultbier“ OXX Lager

Man selbst vertreibt das Bier mit dem Zusatz „Kultbier“, was sich aus meiner Erfahrung bei so bezeichneten Bieren weniger auf den Inhalt als auf die Vermarktung und Positionierung bezieht.

So ist das OXX Lager dann in der Verkostung auch eher ein unaufgeregtes Bier, zweifelsohne gut trinkbar ohne besondere Ecken und Kanten. Und handwerklich ist es natürlich auch fehlerfrei. Damit hat es sicher seine Anhänger und Liebhaber, die sich selbst vermutlich aber auch nicht als Biergourmets bezeichnen würden. Und auch das ist in Ordnung.

Für mich hält sich die Begeisterung in Grenzen – ich bin vermutlich aber auch nicht die Zielgruppe für dieses Bier.

Prost, Cheers und Ahoi

proBIER-Wertung: ..
Alkohol: 4,8 Vol%
Stammwürze: 10,8 °P
Bittereinheiten: keine Angaben IBU
Trinktemperatur: 6 – 8 °C
Bierstil: Lagerbier
Anschrift: Gold Ochsen Brauerei
Veitsbrunnenweg 3-8
89073 Ulm
Deutschland
+49-731-164-0
[email protected]
www.gold-ochsen.de

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.