Home Aus proBIERt Aller guten Dinge sind 3 – Hirter 1270
Aller guten Dinge sind 3 – Hirter 1270

Aller guten Dinge sind 3 – Hirter 1270

0
1

240 - Hirter - 1270Selten hat der Spruch: „Alle guten Dinge sind 3!“ so gut gepasst wie beim Hirter 1270. Denn beim dritten Anlauf wurde dann alles gut und das Bier aus der Kärtner Brauerei Hirt hat nun endlich das – wohl verdiente – Gold abgeholt.

So passiert beim European Beer Star 2016, einem der letzten wirklich ernst zunehmenden Bierwettbewerbe im europäischen Raum. Durchgesetzt hat sich das Hirter 1270 in der Kategorie „Rot & Bernsteinfarbenes Lager“. Hier hatte man schon dreimal den Anlauf auf die Krone genommen. Nach Bronze im vergangenen Jahr und Silber in 2014 war es dann heuer soweit und die goldene Medaille ging an die österreichische Brauerei.

In meinem Buch „proBIER! – 255 österreichische Biere“ hatte ich das Bier schon 2013 mit 4 Maßkrügen bewertet. Eigentlich Zeit zu schauen, ob es die heute auch noch verdient hat. So beginnt 2017 für mich quasi mit einem Bier Rückblick.

1270 – Tradition trifft Moderne

Unter diesem Titel steht das Bier bei Hirter auf der Homepage und eigentlich kann man das gar nicht dick genug unterstreichen. Bei Hirter ist man wirklich bemüht ein klassisches Sortiment einer mittelständischen Brauerei qualitativ auf hohem Niveau zu halten. Gleichzeitig vergisst man aber nicht, die modernen Einflüsse der aktuellen Bierszene in neue Kreationen einfließen zu lassen.

Ich kann mich noch gut an meine großen Augen erinnern, als das „Beerique Imperial Porter“ mein absoluter Top-Favorit auf der Münchner Braukunst Live war.

In diesem Sinne freue ich mich jetzt auf ein Glas den „Championbiers“ und gratuliere – wenn auch verspätet nochmal nach Hirt.

Prost, Cheers und Ahoi

proBIER-Wertung:..
Alkohol:4,9 Vol%
Stammwürze:11,9 °P
Bittereinheiten:keine Angaben IBU
Trinktemperatur:7 – 9 °C
Bierstil:Amber Lager
Anschrift:Brauerei Hirt GmbH
Hirt 1
9322 Micheldorf
+43-4268-2050-0
[email protected]
www.hirterbier.at