Home Aus proBIERt Doggystyle Bier: Snake Dog IPA von Flying Dog
Doggystyle Bier: Snake Dog IPA von Flying Dog

Doggystyle Bier: Snake Dog IPA von Flying Dog

0
0

Das Snake Dog IPA ist seit einigen Jahren recht gut verfügbar in Österreich und zählt sicher vom Etikett her eher zu den wilderen Vertretern der Craftbier Szene – damit verbunden natürlich auch ein sehr hoher Wiedererkannungswert.

Flying Dog - Snake Dog IPADie Flying Dog Brewery selbst kommt aus den USA und ist da in Maryland daheim. Gegründet in 1990 gehört man im 26. Jahr auch schon eher zu den etablierteren Craftbier Schmieden des Landes. Dies spiegelt sich auch in der „Größe“ wieder. So gehört man gemäß Statistik zu den 40. größten Craftbier Brauereien des Landes und ist die größte Brauerei im Heimatstaat Maryland..

Eigentlich hat die Brauerei ja ihre Wurzeln in Colorado. Hier eröffnete der Gründer George Stranahan in der Nähe von Aspen ein Brewpub, welches bereits „Flying Dog“ hieß. Zu der damaligen Zeit war es eines der ersten Brewpubs in den Rocky Mountains. Der Ansturm auf das Bier war derartig groß, so dass schon vier Jahre später eine Brauerei mit einem 55hl Sudwerk in Denver eröffnet werden konnte (oder mußte).

Vor ziemlich genau 10 Jahren war wieder ein Expansionsschitt fällig und die Frederick Brewing Company in Frederick in Maryland wurde übernommen. Man konnte nun in Denver und Maryland Bier an zwei Standorten produzieren. Doch dies dauerte nur etwas mehr als ein Jahr, denn schon Ende 2007 gab man bekannt, dass der Standort in Denver zu Gunsten des in Frederick geschlossen werde. Flying Dog hat derzeitig eine Kapazität von 120.000 hl Jahresproduktion.

Ich gönne mir heute in der Dosenbier Serie das „Snake Dog“ IPA. Cheers!

proBIER-Wertung:..
Alkohol:7,1 Vol%
Stammwürze:keine Angaben °P
Trinktemperatur:6 – 8 °C
Bierstil:India Pale Ale
Anschrift: