Home proBIER Aktuell Es ist fix: Wien bekommt im Mai sein eigenes Craft Bier Fest
Es ist fix: Wien bekommt im Mai sein eigenes Craft Bier Fest

Es ist fix: Wien bekommt im Mai sein eigenes Craft Bier Fest

31
1

Schon seit Wochen wird in der Wiener Bierszene darüber gemunkelt – Details wusste keiner so richtig. Jetzt ist es fix und offiziell: Wien bekommt sein eigenes Craft Bier Fest – Und was für Eines!

Die Idee ein solches Fest auszurichten geisterte schon lange in den Köpfen dreier Bierenthusiasten herum – gemeinsam haben Sie das Fest nun auf die Beine gestellt und vom 16.Mai bis zum 18.Mai 2014 wird die ADRIA am Donaukanal der „Craftbierhotspot“ in der Donaustadt. Micky Klemsch (Biorama Magazin), Max Wurzer (myBier.at) und Martin Voigt (proBIER.at) sind stolz ein solches Event nach Wien bringen zu können und als proBIER.at-Leser bekommt ihr heute erste offizielle Informationen.

Craftbier Fest BottlesZiel des Craft Bier Fest Wien ist es einem breiten Publikum im urbanen Raum die Vielfalt von handwerklich gebrauten Bieren näherzubringen. Bei diesem Fest wird es die Möglichkeit zum Verkosten, Einkaufen, Fachsimpeln und Netzwerken geben. Ganz wichtig ist uns dabei auch die direkte Kommunikation zwischen Konsumenten und Brauern, die am Stand persönlich ihre Produkte präsentieren und ausschenken.

Im Mittelpunkt unserer Bemühungen als Veranstaltungsteam steht neben dem Motto „Qualität statt Quantität“ die Leitlinie „Gemeinsam“, die sich besonders in der Craft Bier-Szene etabliert hat.

Mit der Adria Wien am Donaukanal (www.adriawien.at) haben wir ein Veranstaltungsareal gefunden, das dem Craft Bier Fest Wien einen ganz eigenen Touch gibt – „Wien ist anders…!“ lautet einer der Slogans der Stadt – natürlich auch beim Craft Bier Fest. Direkt am Wasser, in Beachclubatmosphäre beste Craftbiere geniessen, das muss Wien erstmal einer nachmachen.

Craftbier für Jedermann

Das Ufer am Donaukanal ist eine der beliebtesten Flaniermeilen im Zentrum Wiens. Das Gelände ist für jedermann frei zugänglich. Jeder der vorbeikommt ist eingeladen sein Craft Bier Erlebnis zu machen. Das Fest kostet keinen Eintritt. Es ist familienfreundlich, denn direkt am Festgelände befindet sich ein großer Kindespielplatz. Das Gelände ist barrierefrei durch einen großen Personenlift und bietet hervorragende Anbindung mit drei U-Bahn Linien, Straßenbahnhaltestelle und Fahrradabstellplätzen.

Adria WienDie Stände der Brauereien werden gleichmäßig über die gesamte Länge der Adria Wien verteilt und betten sich in die bestehende Infrastruktur der Adria Wien: Holzterrassen, Sandstrände mit Sitzmöglichkeiten, Liegestühlen und Hängematten, mehreren Gastronomieständen und dem Glaskubus für Diskussionen, Vorträge und Tasting Sessions ein.

Der Termin Mitte Mai – zwei Wochen nach der offiziellen Eröffnung der Badesaison – bietet sich als idealer Zeitraum an. Das Nordufer des Donaukanals bietet für die Besucher einen Craftbiergenuß mit Sonneneinstrahlung bis in die späten Abendstunden.

Ein Rahmenprogramm mit Diskussionsrunden, Fachvorträgen, Tasting Forum, Verkostung Bier-Raritäten, Bierstacheln, Blogger-Event ist genauso in Planung wie geführte Pub Crawls als „After Show“ Programm.

Fokus auf Bio und Nachhaltigkeit

Ein Schwerpunkt wird von uns auch auf Bio-Biere gelegt. Die heimische und internationale Szene bietet hier hervorragende Produkte und das Craft Bier Fest Wien möchte diesen Brauern eine Plattform geben, diese Biere einem breiten Publikum und der entsprechenden Fachpresse vorstellen zu können. Auch wird das Fest ganz klare Linien in Bezug auf Nachhaltigkeit ziehen. Abfallvermeidung, nachhaltige Möbilität, Mehrwegsysteme sind Themen, die bei der Organisation und Durchführung des Festes eine zentrale Rolle spielen.

Stattfinden wird das Fest zu den nachfolgenden Zeiten:

Fr, 16.Mai 2014 – 14.00 bis 22.00 Uhr
Sa, 17.Mai 2014 – 14.00 bis 22.00 Uhr
So, 18.Mai 2014 – 12.00 bis 18.00 Uhr

Craft-Beer_Elements

Alle Infos und aktuelle Listen zu Ausstellern und Bieren wird es in den nächsten Wochen unter www.craftbierfest.at geben.
Bei facebook kann man ebenfalls „up-to-date“ bleiben: www.facebook.com/craftbierfest